Home » Nachgefragt bei

Nachgefragt bei Moritz Steinle

8 November 2009 Kein Kommentar

steinle1. Wie sieht ein Tagesablauf bei Dir aus?
Als allererstes geh ich mit meinem Hund ne Runde laufen. Danach, wenn möglich, ein ausgiebiges Frühstück, am Nachmittag gehe ich, auch nach dem Training, mit meiner Frau und meinem Hund schön spazieren, um nach dem Abendessen gemütlich auf der Couch einen Film zu schauen.

2. Was gefällt Dir an Stuttgart am besten und warum?
Der Schlossplatz. Als gebürtiger Stuttgarter läuft man mit der Zeit eigentlich nur noch so darüber, aber wenn man ihn mal bewusst entlanggeht oder sich gemütlich auf eine Bank setzt, muss man sagen, ist er mit seinen beiden „Schlössern“ einer der schönsten Plätze in Stuttgart.

3. Was gefällt Dir an den Stuttgarter Kickers, unterscheidet die Kickers von Deinen bisherigen Vereinen?
Da es keine bisherigen Vereine gibt, hab ich da jetzt keinen Vergleich. Aber es ist ein Verein mit einer langer Tradition und v.a. in diesem Jahr habe ich das Gefühl, dass es vom Präsidium über die Mannschaft bis zum Zeugwart alles sehr professionell und harmonisch abläuft.

4. Welche Internetseiten besuchst Du regelmäßig?
www.stuttgarter-kickers.de
www.youtube.de
www.kicker.de

5. Gibt es einen Fußballverein oder Spieler, dessen Werdegang Du besonders verfolgst?
Alle Spieler, mit denen ich mal zusammen gespielt habe und sie den Sprung in die Bundesligen geschafft haben.

6. Bei welchem Verein standest Du früher als Fan selbst in der Kurve?
Natürlich bei den Stuttgarter Kickers

7. Was wäre aus Dir geworden, wenn Du nicht Berufsfußballer wärst?
Da wird ja gerade etwas daraus. Aller Voraussicht nach ein Verpackungsingenieur.

8. Was war bislang Dein bester/schönster Urlaub?
Meine Flitterwochen im nächsten Jahr wird mein schönster Urlaub gewesen sein

9. Welches war Dein peinlichster Moment auf einem Fußballplatz?
Ein Fehler zum 1:2 gegen Pfullendorf. Der hängt mir (bei einigen) wohl bis heut noch nach.

10. Welche Musik hörst Du gerne? Nenne uns Deine persönlichen Top3
Michael Jackson – Will you be there
The Verve – Bittersweet Symphony
„The Matrix“ Soundtrack – Main Theme

11. Wie viel Fußball schaust Du Dir im Fernsehen an?
Eigentlich sehr wenig. Die Champion-League-Spiele (im Free-TV) und ab und zu die Sportschau.

12. Hast Du einen Traum, den Du unbedingt mal verwirklichen willst – vielleicht auch erst nach der Karriere?
So ein Haus mit Garten hätte schon etwas für sich…

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar, trackback diesen Artikel oder abonniere die Kommentare via RSS.

Sportlich, fair bleiben. Danke!

Du kannst diese HTML-Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>