Home » Nachgefragt bei

Nachgefragt bei Marcel Ivanusa

23 April 2010 Kein Kommentar

1. Wie sieht ein Tagesablauf bei Dir aus?
Ich stehe um 6.15 Uhr auf und beginne um 7.00 Uhr mit der Arbeit als Groß- und Außenhandelskaufmann bei Minol. Mein Arbeitsende ist dann unterschiedlich, es kommt immer darauf an, wann wir trainieren. Anschließend ist das 1. Training, und wenn wir ein weiteres Mal trainieren, dann fahr ich nach Hause zum Mittagsessen. Abends treffe ich mich mit meiner Freundin oder Freunden.

2. Was gefällt Dir an Stuttgart am besten und warum?
In Stuttgart kann es einem gar nicht langweilig werden, die Stadt bietet so viel. Seen, Parks, Restaurants, Bars … Am Besten gefällt mir die Theodor-Heuss-Straße, weil da einfach immer was los ist.

3. Was gefällt Dir an den Stuttgarter Kickers und was unterscheidet die Kickers von Deinen bisherigen Vereinen?
Ich spiele seit der D-Jugend bei den Blauen, deshalb hab ich noch nicht viel von anderen Vereinen mitbekommen. Die Kickers sind ein sehr professionell geführter Verein mit einer großen Tradition und einmaligen Fans. Durch die familiäre Atmosphäre fühle ich mich hier schon seit 15 Jahren sehr wohl.

4. Welche Internetseiten besuchst Du regelmäßig?
Stuttgarter-Kickers.de / Facebook.de / Kicker.de/ Bild.de

5. Gibt es einen Fußballverein oder Spieler, dessen Werdegang Du besonders verfolgst?
Ich verfolge den Werdegang aller ehemaligen Mitspieler, die den Sprung in den Profifußball geschafft haben.

6. Bei welchem Verein standest Du früher als Fan selbst in der Kurve?
Hier bei den Kickers, ich war bei fast jedem Heimspiel im GAZi-Stadion!

7. Was wäre aus Dir geworden, wenn Du nicht Berufsfußballer wärst?
Ich hätte wahrscheinlich BWL studiert und gehofft einen guten Job zu bekommen

8. Was war bislang Dein bester/schönster Urlaub?
Gran Canaria 2008, der erste große Urlaub ohne Eltern.

9. Welches war Dein peinlichster Moment auf einem Fußballplatz?
Die peinlichen Momente habe ich schon alle verdrängt.

10. Welche Musik hörst du gerne? Nenne uns deine persönlichen Top3
Black Eyed Peas – I gotta feeling
Black Eyed Peas – Meet me halfway
Stromae – Alors en danse

11. Wie viel Fußball schaust Du Dir im Fernsehen an?
Ich schaue mir die Bundesliga sowie die Champions League an

12. Hast Du einen Traum, den Du unbedingt mal verwirklichen willst – vielleicht auch erst nach der Karriere?
Ein Haus am Bodensee und eine gesunde Familie mit zwei drei Kindern

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar, trackback diesen Artikel oder abonniere die Kommentare via RSS.

Sportlich, fair bleiben. Danke!

Du kannst diese HTML-Tags verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>